Wer ist online

Wir haben 2 Gäste online

Willkommen auf der Startseite

Abschlussveranstaltung Musikwerkstatt

>>Bericht

 

Sommerkonzert: Musik und Gesang auf höchstem Niveau

>> Bericht

 

Die Jury lobt in höchsten Tönen

>>Bericht

 

Nachwuchsmusiker überzeugen im „Himmelssaal“

Bürgerhaus: Beim Musikschul-Konzert „Junges Podium“ bieten Solisten und Ensembles an Klavier, Gitarre, Violoncello und mit Gesang kurzweilige Unterhaltung

Bericht Sascha Balduf Hockenheimer Tageszeitung vom 27.06.2016 / Bilder Annelie Bayer

Altlußheim. "Freuden sonder Zahl, blühn im Himmelssaal . . . O da möcht ich sein, und mich ewig freun", heißt es im Text zu Franz Schuberts "Seligkeit". Als oberstes Stockwerk ist der Bürgersaal irgendwie ja auch ein kleiner Himmelssaal und so war dieses Lied, gesungen von Tabea Palmer, ein gelungener Einstieg für das "Junge Podium". Die Begleitung am Klavier übernahm Christian Palmer, Leiter der Musikschule Hockenheim, die das Konzert veranstaltete.

Weiterlesen...

 

Auf die richtige Atmung kommt es an

Fachtag für Querflöte 2016 in Reilingen

Bilder Christian Palmer

Weiterlesen...

 

Vivaldi-Projekt von Vocal offspring und Cantiamo erhält Auszeichnung

Bericht Christian Palmer (April 2016) / Bild Nico Cicalone
Das Konzert „Vivaldi – Gloria, Magnificat, Der Sommer“ wurde mit der Badischen Chorprämie 2015 ausgezeichnet. Das Projekt unter der Leitung von Philipp Schädel war eine Kooperation von Musikschule Hockenheim und Cantiamo Ketsch e.V. Mit diesem Preis möchte der Badische Chorverband besondere Verdienste honorieren, die den Chorgesang auf außergewöhnliche und innovative Weise fördern.

Weiterlesen...

 

Musikalische und literarische Reise in die Vergangenheit

Bericht vom 5.5.2016 Marion Brandenburger / Bild Bernhard Brandenburger
"Kultur in der Zehntscheune" hieß es am vergangenen Donnerstag wieder einmal und wie es sich für die kleine und feine Kulturserie von Stadtbücherei und Musikschule gehört, war ein exzellentes Programm geboten. "Musica e libro", unter diesem Titel durften die Zuschauer das Gamben-Ensemble "La Banda Barroca" der Musikschule erleben.

Weiterlesen...

 

EMP-Aktionstag endet mit viel Applaus

Bericht und Bilder Christian Palmer

In der Aula der Schiller-Schule fand ein öffentlicher Aktionstag des Fachbereiches Elementare Musikpädagogik der Musikschule Hockenheim statt.

Weiterlesen...

 

Landessieg für Ensemble "Alte Musik" beim Wettbewerb "Jugend musiziert 2016"

>>Link zum Bericht der Hockenheimer Tageszeitung

 

Vocal offspring zu Gast in Schwetzingen

Text Philipp Schädel / Bilder Cédric Jack Jankowski

Vocal offspring, der Chor der Musikschule Hockenheim unter der Leitung von Philipp Schädel, zeigte sich bei einem Auftritt im Lutherhaus in Schwetzingen von seiner besten Seite.

Weiterlesen...

 

Klaviervorspiel am 19.03.2016

Bericht und Bild Gerhard Nußbaum

Am 19.03. 2016 trafen sich die Klavierklassen von Doris Pfeifer-Nußbaum und Gerhard Nußbaum im Vortragsraum der Volkshochschule Hockenheim zu einem Schülervorspiel.
Anfänger und Fortgeschrittene Schüler zeigten einen Querschnitt ihrer Jahresarbeit und präsentierten sich mit einer Reihe von Klavierstücken aus verschiedenen Musikrichtungen.
Im Mittelpunkt der Veranstaltung standen unter dem Titel „Kino für die Ohren“ bekannte Filmmelodien. Zu hören waren u. a. Werke aus Harry Potter, Das Leichnam, der die Braut küsste, Star Wars, Titanic, Das Piano oder James Bond.
Das zahlreich erschienene Publikum dankte den jungen Künstlern mit lang anhaltendem Applaus.

 

Es tönen die Lieder

Bericht und Bild Privat vom 5.März 2016

Über zwanzig Fidel- und Gambenschüler der Musikschule Hockenheim versammelten sich am vergangenen Samstag im Carl-Friedrich-Gauß Gymnasium und boten den zahlreich erschienenen Zuschauern im Konzert „Es tönen die Lieder“ ein abwechslungsreiches Programm. Die Fidel- und Gambenklasse der Musikschule Hockenheim wird von Martina Rothbauer und Robert Sagasser geleitet und hat zur Zeit über 35 Mitglieder. Am Samstag konzertierten die jüngeren Schüler und das neugegründete Ensemble „La Banda Barroca“.

Weiterlesen...

 

Mit Flötentönen das Glöckchen des Frohsinns erweckt

Kultur in der Zehntscheune: Unter dem Motto „Kirschblüte und Regenpfeifer“ präsentieren Ute Schleich, Inge Geier und Gustl Riemensperger Musik und Märchen aus Japan.

>> Link zum Zeitungsbericht vom 23.02.2016

 

 

30. jähriges Dienstjubiläum

Martina Rothbauer, Fidel,-  und Gambenlehrerin an der Musikschule Hockenheim, feierte in den vergangenen Tagen ihr 30. jähriges Dienstjubiläum und wurde vom Herrn Bürgermeister Jakob-Lichtenberg im Rahmen einer kleinen Feierstunde mit einem bunten Blumenstrauß überrascht.
In einer kurzen Ansprache würdigte Herr Jakob-Lichtenberg die engagierte und sehr erfolgreiche Unterrichtstätigkeit von Frau Rothbauer und wünschte ihr weiterhin noch viel Freude in ihrem Beruf.
Christian Palmer, Leiter der Musikschule, schloss sich dem Dank an Martina Rothbauer an.

 

JUGEND MUSIZIERT 2016

Auch in diesem Jahr nahmen Schülerinnen und Schüler der Musikschule Hockenheim am Regionalwettbewerb von Jugend musiziert teil und erreichten mit ihren Darbietungen ausschließlich erste Plätze.

Weiterlesen...

 

PDFDrucken

Neue Bankverbindungen

BITTE UNBEDINGT BEACHTEN!

Achtung, ein wichtiger Hinweis
Die Musikschule hat ab sofort NEUE Kontoverbindungen!  

Die alten Konten können noch bis zum 31.12. 2015 genutzt werden, danach werden sie gelöscht.

Sparkasse Heidelberg
IBAN  DE 98 6725 0020 0006 2174 00
BIC  SOLADES1HDB
 
Volksbank Kur- und Rheinpfalz
IBAN DE 31 5479 0000 0000 5052 00
BIC GENODE61SPE

 
joomla template
© Musikschule Hockenheim 2010. All rights reserved!